Essai

Nom Verbesserte Bodenfunktionen zum Ausgleich klimatischer Extreme
Description Verbesserung des Wasserhalte- und Infiltrationsvermögens der Böden mit einem Verbund mehrerer aufeinander abgestimmter Einzelmassnahmen: Controlled Traffic Farming zur Anlage von Infiltrationsstreifen und permanenten Fahrspuren für schwere Maschinen in Kombination mit Niederdruckbereifungen, Online-Bodenfeuchtemessnetz für die gezielte Berücksichtigung des Bodenbefahrbarkeitszustandes, standortspezifische Fruchtfolgeoptimierung unter Einbezug von Humusbilanz und Erosionsrisiko
Domaine d'activité
  • Techniques culturales, systèmes de production
  • Sol, fertilisation
Culture
  • Grandes cultures (toutes)
Institution Agroscope INH
Responsables Thomas Anken (thomas.anken[at]agroscope.admin[dot]ch)
Lieu Pilotbetriebe in den Kantonen BE, ZH, TG
Année de début 2014
année de fin 2017
Durée 4
Répétition Oui
bio Non
lien
Remarques
Traitements expérimentaux
Données enregistrées Wirkungskontrolle durch Ernteerhebungen und Bodenuntersuchungen in befahrenen und unbefahrenen Parzellenbereichen
Retour à la liste