Anmeldungen jetzt möglich

Nationale Ackerbautagung 2017

Den Boden schützen für eine qualitativ hochstehende Produktion

Hier anmelden



3. Nationale Ackerbautagung

26. & 27. Januar 2016

Pflanzenschutz zwischen den Erwartungen der Gesellschaft und den Anforderungen der landwirtschaftlichen Produktion

Muntelier-Löwenberg, Murten

Programm

Referate

 

8. Generalversammlung der PAG-CH

B. Arnold / J. Dugon

Zielkonflikt zwischen Produktion von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln und nachhaltiger Produktion

J. Züblin

Begrüssung und Einführung durch den Tagungsleiter

B. Knobel

Pflanzenschutzmitteln in Oberflächengewässern – Eintragswege und Umweltauswirkungen

Ch. Stamm

Qualitativ einwandfreie Landwirtschaftsprodukte

Ch. Guggisberg

Strategien zur Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes im Ackerbau in Frankreich

N. Munier-Jolain

Strategie des BLW zur Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes – Aktionsplan Pflanzenschutz

O. Félix

Massnahmen der Pflanzenschutzmittelindustrie bezüglich der Einschränkungen des Pflanzenschutzmitteleinsatzes?

A. Gaume

Herausforderungen Unkrautbekämpfung in der konservierenden Landwirtschaft

N. Courtois

Kombination von mechanischer und chemischer Unkrautbekämpfung bei Zuckerrüben

A. Keiser

Nachhaltigkeitsbewertung von Spritz- und Saatbeizmitteln zur Bekämpfung des Rapserdflohs

M. Mathis

Drahtwurm in Kartoffeln: Bekämpfungsperspektiven

S. Eckard

Projekt: Innovative Strategien zur Bekämpfung des Drahtwurms 2015 - 2017

A. Keiser

Unerwünschte Pflanzenschutzeinträgen in die Umwelt vermeiden: praktische Möglichkeiten

T. Anken

 

Poster

 

Forum Ackerbau 1: Tätigkeiten

Forum Ackerbau

Forum Ackerbau 2: Fungizidintensitäten im Raps (Link: Forum Ackerbau)

Forum Ackerbau

Soil conservation practices with low herbicide use to control weeds in field crops in Switzerland

C. Amosse et al.

Cropping factors influencing the mycotoxin content in barley and oats

T. Schirdewahn et al.

Charançon de la tige du colza : effet sur le rendement et seuil d'intervention

J. Derron, S. Breitenmoser et al.

Erdmandelgras Versuche Changins 2015 I

Ch. Bohren, J. Wirth

Erdmandelgras-Schleichender Befall führt zur Unterschätzung von hohen Ertragseinbussen

J. Heyer et al.

Comment peut-on améliorer la qualité boulangère du blé ?

C. Degen

Wie kann die Backqualität verbessert werden?

C. Degen

Insektizidresistenzen beim Rapsglanzkäfer

L. Vogt

Bedeutung und integrierte Bekämpfung von Silberschorf und Colletotrichum in der Schweizer Kartoffelproduktion

A. Keiser

Herbizidversuch Buchweizen

H. Zellweger

Lake Geneva pollution by micropollutants, long-term monitoring in lake water, sediment and biota

A. Klein et al.

Pourquoi mon sol est fatigué ?

J. Fuchs

Warum ist mein Boden müde?

J. Fuchs

 

Workshop Ölsaaten und Leguminosen

 

Cultures associées de légumineuses à graines fourragères: technique culturale 

M. Clerc

Soja alimentaire, maîtrise des adventices

M. Clerc

Approaches under evaluation for a more precise recommendation of varieties

J. Herrera

Essai variétal colza bio 2015 (JU)

M. Petitat

Wirtschaftlichkeit von verschiedenen Fungizidstrategien im Raps (Link: Forum Ackerbau)

S. Basler

 

Pflanzenschutztagung Feldbau

 

Die Natur als Partnerin für ein besseres Hinhören

M. Horner

2. Nationale Ackerbautagung

2./3. Februar 2015

Qualität im Ackerbau, eine Notwendigkeit auf allen Produktionsstufen?

Muntelier-Löwenberg, Murten

Programm

Referate

 

"Food Trends" – Die Wahrnehmung von «Qualität» bei Landwirtschaftsprodukten bei den Konsumenten.

M. Hauser

Einführung

B. Jeangros

Bestimmung des Protein-Potentials von Weizensorten.

L. Levy

Bio-Weizen für die Brotproduktion.

C. Degen

Produktion von Rapsöl, das den Marktanforderungen entspricht.

A. Baux

Schweizer Raps- und Sonnenblumenöl.

Ch. Florin

Kartoffeln für die Frites- und Chips-Produktion.

Ch. Kohli

Die Qualitätsanforderungen einer Sammelstelle in Deutschland.

R. Volz

Wie erfolgreich Schweizer Landwirtschaftsprodukte vermarkten?

R. Frefel

Kartoffeln: Qualität produzieren und Mehrwert generieren mit regionalen Projekten.

E. Arn

Aufbau einer starken Partnerschaft zwischen Schweizer Konsumenten und den Produzenten von Schweizer Landwirtschaftsprodukten.

M. Treboux

7. Generalversammlung der PAG-CH

B. Arnold

 

Poster

 

Schweizerische Branchenorganisation Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen swiss granum

S. Scheuner

Verordnung über die Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Land- und Ernährungswirtschaft – QuNaV

Z. Segessenmann

Erdmandelgrasbefall – massive Ertragsverluste in Kartoffeln und Zuckerrüben

M. Keller & L. Collet

Bio-Suisse: Bioackerbau

A. Messerli

Das Forum Ackerbau

Forum Ackerbau

Einfluss der Düngung mit Stickstoff und Schwefel auf Protein und Ertrag von Brotweizen

Forum Ackerbau

Situation actuelle de la résistance des adventices aux herbicides en Suisse

F. Tschuy, J. Wirth et al.

Nouvelles avancées en allélopathie

G. Aurélie, J. Wirth et al.

Weizen, Qualität, Sorten, Umwelt

J. Hiltbrunner et al.

Biologische Bekämpfung des Rapsglanzkäfers mit entomopathogenen Pilzen

D. Kaiser, G. Grabenweger et al.

Biologische Bekämpfung von Fusarium graminearum auf Maisstängeln

T. Schirdewahn

The potato microbiome and its potential impact on late blight

M. De Vrieze et al.

The potential of bacteria for the control of common bunt in organic wheat production

D. Bönisch et al.

The potential of rhizosphere and phyllosphere Pseudomonas sp. for potato late blight control

A. Guyer et al.

Moduler la fumure N pour optimiser la qualité boulangère

L. Levy & C. Brabant

Le colza HOLL: techniques de culture pour des teneurs très faibles en C18:3

C. Mugny, A. Baux et al.

Teneur en ?-glucane dans des variétés locales d’orge de printemps du Valais

K. Bounoun, F. Mascher et al.

Die Erdrolle – ein alternatives Mischsubstrat zur effizienten Untersuchung der Keimfähigkeit von Maissamen

J. Peter, A. Büttner-Mainik et al.

Gale argentée et dartrose de la pomme de terre: Quels leviers de lutte?

S. Schürch et al.

Bedeutung und integrierte Bekämpfung von Silberschorf und Colletotrichum in der Schweizer Kartoffelproduktion

C. Degen

Schwarzbeinigkeit bei Kartoffeln – ausgewählte Ergebnisse

P. de Werra

Pflanzgutanalysen bei Kartoffeln zur Bestimmung des latenten Befalls mit Schwarzbeinigkeit

P. de Werra

Bioweizenanbau: Qualität im Fokus

HU. Dierauer

Terranimo – Ihrem Boden zuliebe

M. Stettler